Fight For Love
 
OTMTeamStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gang

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Gang   Fr Nov 04, 2011 2:01 am

...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brokenhistory.forumieren.net
Frank Longbottom

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Sa März 03, 2012 1:22 pm

[center][size=18][color:057b=crimson]Frank && Alice[/color][/size]

[b][size=9]Zeitsprung[/size][/b][/center]

Gemütlich schlenderte Frank durch den Gang des zweiten Stockwerkes am Klassenzimmer für Alte Runen entlang und bog in einen etwas dunkleren, von Fackeln erleuchteten Teil des Ganges ab. Es war Sonntag, es war schon fast dunkel, es war kalt und der Himmel war klar, wie Frank mit dem Blick aus einem der nächsten Fenster feststellte und blieb in dem doch recht engen Gang, vor dem Fenster stehen und blickte zum Himmel empor, der sich nun immer mehr verdunkelte und die ersten Sterne waren bereits zu erkennen. Während er zu den Sternen hinauf sah dachte der Gryffindor an seine Freundin, Alice, Alice Rookwood. An ihre glückliche Beziehung und an seine Liebe zu ihr und wie gerne er sie nun bei sich hätte. Zuletzt hatte er sie beim Mittagessen gesehen, dann hatte Alice sich verabschiedet, wohin wusste der Gryffindor nicht, aber er machte sich keine Sorgen, er vertraute seiner Liebsten voll und ganz und wusste, dass sie nichts machen würde, was er nicht wollte und umgekehrt war es genau so.
[color:057b=seagreen][i]„Wie sehr ich meine Alice doch liebe.“[/i][/color], dachte Frank, schloss für einen Moment die Augen und versuchte sich an den Geruch ihrer Haare zu erinnern und so das Gefühl zu haben, als wäre sie bei ihm.
Das Dorffest in Hogsmeade stand an, bald würde es beginnen und natürlich hatten alle ab der dritten Klasse die Erlaubnis bekommen hinunter ins Dorf zu dem Fest zu gehen. Wie gerne würde er mit Alice dort hin gehen und genau das hatte er auch eigentlich vor, denn er war hier in diesem Gang um nach Alice zu suchen, in der Hoffnung sie zu finden und sie dazu einladen zu können, mit ihm zu dem Fest zu gehen, es würde sicherlich lustig werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Rookwood

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Sa März 03, 2012 1:48 pm

[center][size=18][color:812f=crimson][u]Alice[/u][/color] && [color:812f=crimson]Frank[/color][/size]

[size=9]cf: Zeitsprung[/size]

~*[+]*~[/center]

Alice hatte ihren Frank schon auf der Treppe erblickt, es aber vorgezogen, ihn nicht zu rufen. Sie wollte wissen, wohin er ging und was er machte. Ja, manchmal konnte sie sehr neugierig sein und sie schreckte auch nicht vor Verfolgung zurück. Es war ja nicht böse gemeint, sie wollte halt einfach wissen, was Frank so trieb, wenn sie mal nicht dabei war. Und wenn sie ihn gerufen hätte, hätte sie das nie herausbekommen.
Grinsend schlich sie hinter ihm her und versteckte sich hinter einer der alten Rüstungen, um dahinter hervorzulinsen. Manchmal war sie schon recht albern, das musste sie zugeben. Aber was war das Leben ohne Macken? Ein trostloses Dasein auf Erden. Und das ging für Alice Rookwood nun einmal gar nicht.
Frank blieb stehen und schien aus dem Fenster zu schauen, denn das Licht von draußen beleuchtete ihn. Alice presste die Lippen aufeinander und beobachtete ihn noch kurz. Erstaunlich, dass sie sich ausgerechnet in ihn verliebt hatte. Also er war ja ganz lieb und so. Aber eben auch sehr ruhig. Das komplette Gegenteil von Alice. Und wahrscheinlich war es genau das. Eben weil er ihr Gegenstück war, hatte er ihr Herz gewonnen. Sie wusste es nicht so ganz und sollte er sie jemals danach fragen, hatte sie auf die Schnelle keine Antwort parat. Frank war jedoch keiner dieser Menschen, der nach dem Grund der Liebe fragte. Bei ihm war alles bedingungslos.
Alice verzauberte ihre Schuhe, sodass sie sich wirklich lautlos anschleichen konnte. Vorsichtig ging sie um Frank herum, was gar nicht so einfach war, da der Gang doch recht beengt war. Aber das schlanke Mädchen schaffte es, sodass sie nun direkt vor ihrem Liebsten stand. Ohne viele Worte zu verlieren, schlang sie ihre Arme um seinen Hals und küsste ihn - in ihrer etwas ungestümen, aber doch sehr liebevollen Art.
[color:812f=firebrick]"Hast du mich vermisst?"[/color], fragte sie strahlend, als sie sich wieder von ihm gelöst hatte.
Für zwei Sekunden sah sie ihn an, doch sie konnte sich nicht beherrschen und versiegelte seine Lippen erneut. Dabei schmiegte sie sich noch an ihn; sie liebtees, ihm so nahe zu sein. Und in diesem äußerst beengenden Gang gab es ohnehin nicht viele Fluchtmöglichkeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frank Longbottom

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Mi März 14, 2012 6:43 am

[center][size=18][color:48ce=crimson]Alice && Frank[/color][/size][/center]

Der Gryffindor hatte gespürt dass jemand in seiner Nähe war, er konnte sowas spüren, egal wie sehr jemand versuchte sich zu verbergen, auch wenn Frank nicht immer die Zeichen, das Kribbeln im Rücken und das Ziehen im Bauch richtig deuten konnte und manchmal war es eh viel zu schwach. Doch heute hatte er es gespürt, sich aber nicht umgedreht, weil er ahnte, mit wem er es da zutun hatte, sicherlich mit einem der Rumtreiber oder zweien, die ihn wieder mit irgendwas behexen oder verkleben wollten. Das taten sie ständig, wenn dann auch noch kein Slytherin zur Verfügung stand, weil die plötzlich alle nicht mehr aufzufinden waren außerhalb des Unterrichts und der Großen Halle, dann häuften sich diese Vorfälle natürlich. Zu still war es in letzter Zeit bei James und Sirius gewesen, da musste man mit sowas rechnen.
Ergeben seufzend drehte er sich leicht nach links und sah zu seiner Überraschung nicht Nichts, also die Rumtreiber unter ihrem Umhang, sondern Alice. Er hatte keine Chance zu reagieren, da wurde er auch schon stürmisch geküsst, so wie es Alice immer tat und was er so sehr liebte.
Liebevoll erwiderte er den Kuss, bis seine Liebste ihn auslöste und ihn fragte, ob er sie vermisst hätte. Natürlich hatte er, er vermisste sie ständig, wenn sie nicht da war, es war schon fast krankhaft würde Sirius nun sagen. Er machte sich immer noch hin und wieder über seine Beziehung zu Alice lustig, natürlich nur, wenn Alice nicht dabei war. Er sagte immer, dass sie zwei wie ein altes Ehepaar wirkten, sich aber auch wieder wie verliebte Kinder verhielten. Das Frank sein Gerede nicht interessierte ließ ihn natürlich kalt, er war eben Sirius.
Erneut verschloss die Gryffindor vor ihm seine Lippen mit den ihren und schmiegte sich an ihn. Frank schloss seine Arme um Alice und vertiefte den Kuss. Doch er wollte ihr antworten und sie noch etwas fragen, so beendete er den Kuss, setzte noch einen auf Alice‘ Nasenspitze und sah sie dann an.
[color:48ce=seagreen]„Natürlich habe ich dich vermisst meine Kokosflocke.“[/color], antwortete er also nun auf ihre Frage hin und nutzte dabei seinen neuen Spitznamen für die Rookwood, den er nun nutzen durfte, da sie alleine waren.
[color:48ce=seagreen]„Ich habe dich sogar gesucht, ich wollte dich eigentlich fragen, ob du mit mir herunter nach Hogsmeade zum Dorffest gehen möchtest?!“[/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Rookwood

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Do März 15, 2012 5:32 am

[center][size=18][color:55bf=crimson][u]Alice[/u][/color] && [color:55bf=crimson]Frank[/color][/size]

~*[+]*~[/center]

Zu ihrem Bedauern löste Frank den Kuss, den sie ihm aufgezwungen und er so leidenschaftlich erwidert hatte, wieder um sie etwas zu fragen. Für einen Moment sah sie ihn einfach nur an, den Kopf leicht schräg gelegt, die Nase leicht gekräuselt. Wollte sie auf das Fest gehen oder nicht? Wollte sie wirklich die Zeit mit Frank genießen und einfach nur Spaß haben oder wollte sie vielleicht doch lieber allein mit ihm sein und die traute Zweisamkeit genießen?
Die Antwort war schon gefällt, noch bevor diese Fragen im Stillen gestellt wurden. Alice war nicht der Typ dafür, still herum zu sitzen. Sie musste umher laufen, etwas tun. Ganz im Gegensatz zu Frank. Wieder einmal stellte sie fest, wie unglaublich gut sie zueinander passten. Oder sah nur sie das so? Es war ja schon ein wenig eingebildet, oder? Alice sah sich selbst und Frank nun einmal als wirklich tolles Paar. Sie waren perfekt aufeinander eingespielt, ergänzten sich einfach hervorragend.
[color:55bf=firebrick]"Lass uns zu dem Fest gehen"[/color], sagte sie begeistert und löste seine Umarmung, auch wenn sie sich in seinen Armen wirklich wahnsinnig wohl fühlte.
Dann ergriff sie seine beiden Hände und blickte ihn lächelnd an. Mit den Daumen strich sie über seine Handrücken, etwas, was sie eher selten tat.
[color:55bf=firebrick]"Auf dem Fest ist es bestimmt wahnsinnig toll. Ich hätte es beinahe wieder vergessen. Gut, dass ich dich habe. Vielleicht finde ich ja noch eine Kleinigkeit für dich zu Weihnachten... Komm, lass uns gehen! Uh, da fällt mir ein: Magst du heute Nacht mit mir wieder vor dem Kamin eine Geschichte lesen? Ich habe mir letztens ein tolles Geschichtenbuch gekauft und würde es gerne mit dir zusammen lesen."[/color]
Seit die beiden zusammen waren, hatten sie des Öfteren eine Nacht vor dem Kamin verbracht, auf dem Boden sitzend. Dabei saß Frank hinter Alice, seine Arme lagen meist um ihre Taille, sein Kopf auf ihrer Schulter gebettet. Um seine Schultern lag eine Kuscheldecke, in die er automatisch auch Alice einhüllte. Die junge Gryffindor hielt immer das Buch in den Händen und las dann leise die Geschichte vor. Diese kleine 'Tradition' entstand durch die erste Nacht, die sie vor dem Kamin saßen und zum ersten Mal eine Geschichte gelesen hatten. Alice hatte das so gut gefallen, dass sie das unbedingt wieder tun wollte.
[color:55bf=firebrick]"Bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte, bitte"[/color], bettelte sie und hüpfte auf der Stelle leicht auf und ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frank Longbottom

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Do März 29, 2012 6:08 am

[center][color:076e=crimson][size=18]Alice && Frank[/size][/color][/center]

Frank grinste als Alice begann zu plappern, erst zusagte, mit ihm zum Fest zu gehen und ihn dann sehr eindringlich bat später mit ihr wieder eine Geschichte zu lesen.
Seit Alice ihn einmal darum gebeten hatte gemeinsam eine Geschichte zu lesen, hatte sie ihn immer wieder gebeten dies zu tun, dabei saßen sie vor dem Kamin in eine Decke eingehüllt und Alice hatte das Buch in den Händen und las ihm leise die Geschichten vor. Meistens suchte sie auch die Geschichten aus. Es waren immer unterschiedliche Geschichten, oft auch Muggelmärchen oder kleinere Kurzgeschichten.
Er liebte diese Zweisamkeit nun schon regelrecht, denn Alice war eine sehr aktive Frau, die nicht oft irgendwo einfach nur herum saß und die Zweisamkeit genoss, was Frank wiederum sehr gerne tat, jedoch war es ihm egal was sie taten, er war nur froh, in dieser großen Schule, die ihnen viel abverlangte, Zeit füreinander zu finden, außerdem liebte er seine kleine Kokosflocke und wollte dass sie glücklich war, da würde er so einiges mit machen, auch wenn ihre Überredungsversuche, ihn zum Quidditch zu überreden bisher immer an ihm abgeprallt waren, Quidditch war nun wirklich zu viel des guten.
[color:076e=seagreen]„Natürlich können wir dann auch wieder eine Geschichte lesen, aber diesmal suche ich eine aus und lese sie vor, einverstanden?“[/color], versuchte er sie zu überreden, nun ja, es war eher ein Vorschlag, als ein überredungsversuch und Frank wusste, dass Alice ihm nicht viele Vorschläge ausschlug.
[color:076e=seagreen]„Also, sollen wir direkt zum Dorffest gehen, oder brauchst du noch etwas aus dem Turm?“[/color], fragte Frank, nahm Alice linke Hand in seine rechte Hand und zog sie sanft mit sich den Gang entlang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Rookwood

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Fr März 30, 2012 7:24 am

Erstaunt sah Alice ihren Freund an. Frank wollte tatsächlich eine Geschichte aussuchen und sie auch noch vorlesen! Das war bisher immer ihr Part gewesen und Alice wollte ihn auch behalten. Nur widerstrebend stimmte sie murrend zu, dass Frank die Geschichte aussuchte und auch vorlesen durfte.
[color:bd03=firebrick]"Aber nur dieses eine Mal"[/color], sagte sie trotzig.
Frank hätte sie so oder so aussuchen dürfen, denn der jungen Gryffindor fiel es wahrlich schwer, ihm Wünsche/Vorschläge/Bitten abzuschlagen. Er fragte immer so lieb und sah dabei so unschuldig aus. Alice fragte sie seit jeher, wie er das anstellte. Wie konnte er nur so smart und charmant und sanft sein, aber gleichzeitig männlich bleiben? Alice verstand das nicht. Wären doch nur alle Männer dieser Welt wie er... Wobei, wäre dem so, hätte sie ihn ja gar nicht mehr für sich allein beziehungsweise das einzigste Exemplar für sich. Dann besaß ja jede Frau einen Frank. Nein, das war absolut keine Option! Aufgrund ihrer Gedanken, die sie beleidigt werden ließen - niemals jemand durfte jemand Frank für sich haben, er war ihr Freund! - umfasste sie seine Hand fester, die er sich geschnappt hatte.
[color:bd03=firebrick]"Ich habe alles dabei, was ich brauche. Wir können sofort zum Fest gehen"[/color], sagte sie, nun wieder begeistert wie eh und je. [color:bd03=firebrick]"Oh, ich hab dir ja noch gar nicht gezeigt, was ich jetzt habe!"[/color]
Mit ihrer freien Hand griff sie sich in den Ausschnitt und holte eine goldene feingliedrige Kette hervor, an der ein ovales Amulett mit roten Steinen hing. Dieses klappte sie auf und zeigte Frank den Inhalt. Es beinhaltete ein zugeschnittenes Bild von ihr und Frank* und spielte auch eine leise Melodie**, die verstummte sobald man das Amulett zuklappte.
[color:bd03=firebrick]"Das Bild hatte Lily einmal gemacht. Ich fand das so toll, dass ich es unbedingt in das Amulett machen musste"[/color], sagte sie verlegen lächelnd.

_________________________

*[url=http://oi42.tinypic.com/16jll3o.jpg]Amulett-Bild[/url]
**[url=https://www.youtube.com/watch?v=-ZJDNSp1QJA]Amulett-Melodie[/url]


[[size=9]ooc: Bitte denk dir eine andere Frisur bei Frank auf dem Bild. xD Ich fand das Bild einfach zu süß, als dass ich mich von der Frisur hätte abhalten lassen... :3[/size]]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frank Longbottom

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Mi Apr 04, 2012 7:45 pm

[center][size=18]Alice && [color:8a77=crimson]Frank[/color][/size][/center]

[color:8a77=seagreen]"Ja, nur dieses eine Mal."[/color], erwiderte Frank und zwinkerte Alice zu, grinste dabei leicht und war sich sicher darauf ein Schmollgesicht von seiner Alice zu bekommen, dies fand er immer sehr lustig.
Als Alice dann sagte, sie hätte alles um aufs Fest zu gehen, wollte Frank schon los gehen, stoppte jedoch, als Alice noch stehen blieb und ihm scheinbar etwas zeigen wollte.
Er sah hinunter auf die Kette, die ihm nun wirklich zum ersten Mal auffiel und erkannte ein süßes Bild von Alice und ihm in dem Amulett.
[color:8a77=seagreen]"Das ist echt schön. An das Foto kann ich mich gar nicht erinnern, weißt du wann Lily das aufgenommen hatte?"[/color], setzte Frank eine Frage hinterher und runzelte die Stirn. Er konnte sich wirklich nicht mehr daran erinnern, wann Lily das gemacht hatte, war er da überhaupt wach gewesen? Nun ja, so wie es auf dem Bild aussah schon.
[color:8a77=seagreen]"Weißt du was? Wenn wir vom Dorffest wieder zurück sind, duplizier ich mir das Foto, damit ich es immer bei mir tragen kann. Was hälst du davon?"[/color], fragte Frank und sah Alice lieb an, während er ihre Hand nahm und sich langsam in Bewegung setzte. Er wollte schließlich nicht, dass sie nach Hogsmeade kamen und das Dorffest schon zuende war.

[center][size=9][b]tbc: Dorffest[/b][/size][/center]


Zuletzt von Frank Longbottom am Do Apr 05, 2012 11:34 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alice Rookwood

avatar


BeitragThema: Re: Gang   Do Apr 05, 2012 6:42 am

Franks Zwinkern begleitet von seinem Lächeln kommentierte Alice mit einem beleidigten Schnaufen. Schmollend verzog sie ihr Gesicht, reckte dann ihr Kinn und stolzierte neben ihm her, ganz so als wäre sie zutiefst beleidigt. Allein ihr federnder Gang machte jedoch deutlich, dass dem nicht so war. Als Frank fragte, ob sie wisse, wann Lily das Foto aufgenommen hatte, legte sich ihre sonst so glatte Stirn in Falten.
[color:ea65=firebrick]"Ich glaube, das war vor zwei Wochen. Sie meinte, wie beide haben tief und fest geschlafen."[/color]
Kurz danach zuckte sie leicht mit den Schultern, lächelnd, so wie man es von ihr gewohnt war. Alice konnte einfach nicht lange böse oder ernst sein. Dazu war sie einfach zu gut gelaunt, eine absolute Frohnatur. So jemanden wie sie, fand man auch sehr selten, das war ihr selbst auch bewusst. Als Frank ihr sagte, dass er sich das Foto duplizieren wollte, begannen Alices Augen zu leuchten.
[color:ea65=firebrick]"Au ja, aber nur, wenn du es auch als Amulett trägst"[/color], forderte sie grinsend. [color:ea65=firebrick]"Nein, Scherz. Das wär toll, wenn du es auch bei dir trägst. Dann sind wir immer miteinander verbunden, auch wenn wir einmal getrennt sind für längere Zeit. Und jetzt lass uns Spaß haben!"[/color]


[size=9]tbc: Dorffest[/size]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gang   

Nach oben Nach unten
 
Gang
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Gang Wars Movie - Wenn die Schauspieler aktiv werden
» Gangverstecke
» Roarks ultimative Gang
» Gang [Schule-Erdgeschoss]
» Kyle, Dutch und Dreis Focus Gang Bang

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken History ::  :: Schlossgebäude :: 2. Stockwerk-
Gehe zu: