Fight For Love
 
OTMTeamStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Alec Mulligan

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Alec Mulligan   Mi Nov 16, 2011 5:14 am

<table width="380px" cellpadding="0" cellspacing="0" frame="vsides" align="center"><tr><td><center><table width="350px" cellpadding="1" cellspacing="1" background="http://www.bilder-hochladen.net/files/big/gn6n-aw-4f6f.png"><tr><td>[center][img]http://img703.imageshack.us/img703/2430/header1u.png[/img][/center][justify]<font color="gainsboro">

[color:a86e="darkgray"][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]essential facts.[/b][/size] [size=9]basic informations[/size][/u][/font][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Vorname:[/u][/b]
[i]Alec [/i]

[b][u]Nachname: [/u][/b]
[i]Mulligan (ein alter Familienname, der aus Irland stammt und auf den Alec auch stolz ist) [/i]

[b][u]Spitzname/n:[/u][/b]
[i]-[/i]

[b][u]Alter, Geburtsdatum & -Ort:[/u][/b]
[i]11 Jahre alt, 25.06.1965 geboren in Cork, Irland [/i]

[b][u]Blutstatus:[/u][/b]
[i]Muggelstämmig

Alec stört die Tatsache nicht, dass seine Eltern keine Zauberer sind. Allerdings führt dies dazu, dass er sich im Bezug auf das Zaubern mehr anstrengt als andere, da er sich beweisen will [/i]

[b][u]Nationalität & Herkunft:[/u][/b]
[i]Irisch, ursprünglich in Cork, Irland, geboren, lebt die Familie jetzt schon seit Jahren in einem Vorort von London. Alec ist stolz auf seine Herkunft, fühlt sich allerdings auch in London wohl. [/i]

[b][u]Wohnort:[/u][/b]
[i]London, mit seinen beiden Eltern und seiner kleinen Schwester [/i]
[/size]

[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]genealogy.[/b][/size] [size=9]family and friends[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Mutter:[/u][/b]
[i]Deirdra Mulligan (35)
Bankangestellte
Alec hat eine sehr enge und liebevolle Beziehung zu seiner Mutter. Während er und seine Schwester noch klein waren, blieb sie Zuhause und kümmerte sich bis zu deren Einschulung selber um sie. Auch als die Familie aus beruflichen Gründen nach London umzog, versuchte Deirdra ihren Kindern den Halt zu geben, den sie brauchten, um sich in der neuen, fremden Umgebung einzuleben. Obwohl sie total überrascht von der Tatsache war, dass es Zauberei geben solle, unterstützte sie von Anfang an ihren Sohn und die Idee, Alec solle nach Hogwarts gehen. [/i]

[b][u]Vater:[/u][/b]
[i]Jonathan Mulligan (40)
Autoverkäufer
Da sein Vater eher strenger ist und besonders auf die Einhaltung von Regeln und Ordnung achtet, hat Alec eine teilweise angespannte Beziehung zu seinem Vater, da Alec ein eher chaotischer Junge ist. Aufgrund der Arbeitslosigkeit seines Vaters in Irland, zog die Familie nach London um, da er dort ein Jobangebot hatte. Aufgrund dessen, war Jonathon auch nur selten Zuhause, was auch dazu beitrug, dass die Beziehung zu Alec nicht so gut war und ist. Auch steht der Vater der Zauberei eher skeptisch und fast ablehnend gegenüber, da er eigentlich findet, man solle Alec vor all den seltsamen und komischen Dingen beschützen und ihn nicht auf die Schule gehen lassen. Seine Mutter und der Wunsch Alec selber konnten ihn aber dann schließlich doch dazu überreden, Alec nach Hogwarts gehen zu lassen. [/i]

[b][u]Geschwister:[/u][/b]
[i]Lily Mulligan (9)
Schülerin
Alec und seine jüngere Schwester Lily sind eine verschworene Gemeinschaft, die zusammen durch dick und dünn gehen, wenn es sein muss. Da er nicht sehr viele Freunde außerhalb der Familie hatte, verbrachte er viel Zeit mit seiner Schwester. Sie wird wohl diejenige sein, die er in Hogwarts am meisten vermisst. [/i]

[b][u]weitere Verwandte:[/u][/b]
[i]-[/i]

[b][u]weitere wichtige Personen:[/u][/b]
[i]-[/i]

[b][u]Haustiere:[/u][/b]
[i]weibliche Waldohreule mit dem Namen Mathilda [/i]
[/size]

[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]externals.[/b][/size] [size=9]what other people see[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Aussehen:[/u][/b]
[i]Alec ist eigentlich vom Aussehen her ein durchschnittlicher 11-jähriger Junge. Alec hat etwas längere dunkelblonde bis braune Haare, die leicht gewellt sind. Er hat grüne Augen. Er ist 145 cm groß und damit sozusagen 'normal' groß für sein Alter. Er hat eine schlanke Figur, da er regelmäßig auch ein wenig Sport betreibt oder einfach draußen rumtollt. Die Äußere Erscheinung ist normalerweise 'angemessen'. Manchmal ist vielleicht die Krawatte der Schuluniform etwas lose geknüpft, das Hemd hängt mal ein wenig raus oder die Schuhbänder sind mal offen. Des öfteren holt er sich mal die ein oder anderen blauen Flecken, wenn er wieder etwas zu ungestüm ist. Er hat eine größere Narbe am rechten Knie, er sich holte, als er als Kind von einem Baum fiel, auf den er geklettert war. Alec denkt nicht viel über sein Aussehen nach und ist damit auch zufrieden. Im Wesentlichen wirkt er auf andere wohl besonders aufgrund seiner anderen gegenüber eher zurückhaltenden Art zunächst wohl eher unscheinbar. [/i]

[b][u]Auftreten & Wirkung:[/u][/b]
[i]Alec ist ein höflicher, netter Junge, der weiß sich zu benehmen, wenn es sein muss. Er ist ein eher ruhiger, zurückhaltender Junge, wenn es darum geht mit ihm unbekannten Menschen in Kontakt zu treten. Es dauert eine Weile, bis er in der Gegenwart Fremder auftaut. Mädchen gegenüber reagiert er meist sehr schüchtern und sehr unsicher. Er weiß nicht so recht, wie er mit ihnen umgehen soll. Das kann soweit führen, dass er bei Mädchen, die ihm gefallen, gar keinen Ton mehr herausbekommt. Gleichaltrigen Jungs gegenüber hat er weniger Probleme, ist allerdings zunächst auch eher zurückhaltend. Freundschaften zu schließen, dauert bei Alec vielleicht etwas länger als bei anderen. Hat er jemanden kennen gelernt und Freundschaft geschlossen, ist er der sprichwörtliche Typ zum Pferde stehlen und auch relativ offen. Dadurch, dass er sich eher zurückhält, wirkt er auf andere im ersten Moment eher unscheinbar. [/i]

[b][u]Style:[/u][/b]
[i]In seiner Freizeit trägt Alec eher legere Kleidung, da sie einfach bequemer ist und er auch viel draußen ist und rumtollt oder Sport treibt. Kleidung und Mode an sich spielen bei Alec keine so große Rolle und es ist ihm auch nicht so wichtig, was nicht heißt, das er komplett schlampig oder mit verschmutzter Kleidung daherkommt. Es kann allerdings schon vorkommen, dass die Schuluniform nicht so ganz perfekt sitzt und mal das Hemd nicht komplett in die Hose gesteckt ist oder die Schnürsenkel offen sind. [/i]

[b][u]äußerliche Besonderheiten:[/u][/b]
[i]Er ist Mädchen gegenüber sehr unsicher und bringt da teilweise keinen Ton heraus, besonders wenn sie ihm gefallen. [/i]
[/size]

[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]personality.[/b][/size] [size=9]what makes you[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Charakter:[/u][/b]
[i]Alec ist ein eher ruhiger, zurückhaltender Junge, wenn es darum geht mit ihm unbekannten Menschen in Kontakt zu treten. Es dauert eine Weile, bis er in der Gegenwart Fremder auftaut. Besonders gegenüber Mädchen ist er sehr schüchtern. Gerade bei denen, die ihm gefallen, fühlt er sich sehr unsicher und bekommt teilweise gar keinen Ton mehr heraus.
Hat er allerdings einmal Freundschaft geschlossen, ist er jemand, mit dem man die sprichwörtlichen Pferde stehlen kann. Wenn jemand seine Hilfe braucht, dann ist er eigentlich fast immer dazu bereit. Er erkennt relativ schnell auch, wenn es jemandem schlecht geht und kann sich in deren Situation hinein versetzen.
Auf der anderen Seite spricht Alec selber nicht viel über seine Gefühle oder über die Dinge, die ihn wirklich innerlich bewegen. Dies kann auch dazu führen, dass er sich für längere Zeit ganz zurückzieht und selber versucht, über seinen Problemen und den Dingen zu brüten anstatt darüber zu reden. Wer ihn kennt, wird aber relativ schnell herausfinden, wenn ihn etwas bewegt oder stört. Normalerweise ist Alec ein höflicher Mensch, der sich auch beherrscht. Wenn er allerdings den Eindruck hat, dass etwas ungerecht sei oder nicht mit rechten Dingen zugehe, dann kann er auch schon mal ärgerlich werden und dies dann auch offen zeigen.
Alec kann auch nachtragend sein, wenn er denkt, dass jemand ihn oder einen Freund ungerecht behandelt. Er ist auch etwas schnell darin, sich ein Urteil über Leute zu bilden, die dann erst einmal unverrückbar stehen. Wenn er sich über jemanden erst mal ein Urteil gebildet hat, dann ist es sehr schwer, dieses Urteil wieder zu ändern.
Da er muggelstämmig ist, hasst er jegliche Vorurteile gegenüber den Muggeln. Er versucht deshalb immer alles besonders gut zu machen um sich zu beweisen.
Alec ist außerdem ein grundehrlicher Mensch, der nur ab und an mal zu einer kleinen Notlüge greift, wenn es wirklich nicht anders geht oder um Freunde zu beschützen.
Er schmökert gerne in Büchern, vor allem die magische Tierwelt fasziniert ihn. Allerdings ist er kein Stubenhocker. Er treibt auch gerne Sport und mag es auch sich da ab und an mal ein wenig zu verausgaben. Allerdings ist er da ab und an auch ein wenig zu übermütig, was schon mal mit blauen Flecken oder ernsteren Verletzungen enden kann.
Morgens kommt Alec nur sehr selten gleich aus dem Bett und wenn er es dann geschafft hat, ist er meistens ein richtiger Morgenmuffel. Da kann es durchaus passieren, dass man mal eine spitze oder teilweise verletzende Bemerkung von ihm bekommt, obwohl er es dann eigentlich nicht so meint. Des Weiteren ist er ein eher chaotischer Junge, der gerne Mal aufs Aufräumen verzichtet und dann erst mal eine halbe Stunde nach etwas suchen muss, bevor er es findet oder einfach mal einen Termin vergisst. Deshalb hatte er auch des öfteren mal Schwierigkeiten mit seinem Vater, dem gerade Ordnung besonders wichtig war. [/i]

[b][u]Stärken:[/u][/b]
- intelligent
- sportlich
- hilfsbereit
- ehrlich
- mitfühlend
- mutig
- charakterfest

[b][u]Schwächen:[/u][/b]
- schüchtern und zurückhaltend gegenüber Fremden; bringt bei Mädchen, die ihm gefallen, kaum
einen Ton heraus
- Morgenmuffel
- manchmal etwas zu ungestüm
- spricht nicht viel über seine Probleme und Dinge, die ihn bewegen
- etwas chaotisch
- nachtragend
- bildet sich teilweise vorschnell ein Urteil über Leute, die er dann nur sehr zögerlich wieder ändert

[b][u]Vorlieben:[/u][/b]
- Bücher
- magische Wesen
- Flugunterricht
- Bertie Botts Bohnen
- Schokolade
- Sport / Quidditch
- Katzen

[b][u]Abneigungen:[/u][/b]
- Vorurteile (besonders gegenüber Muggeln und Muggelstämmigen)
- Ungerechtigkeit
- Heuchelei
- Kälte
- Bohneneintopf
- Schulfach Zaubertränke
- Spinnen


[b][u]Hobbys:[/u][/b]
- Lesen
Alec liest sehr gerne auch um mehr über die ihm neuen Zauberwelt zu lernen. Am liebsten macht er das alleine
- Sport
Er treibt sehr gerne Sport und sich auch ein wenig mit anderen zu messen und zu sich zu verausgaben.
- Faulenzen
Obwohl er normalerweise in der Schule sehr ehrgeizig ist, ist Alec manchmal so gar nicht nach Hausarbeiten oder aber Aufräumen zumute. Dann liebt er es einfach etwas zu faulenzen. Das macht sowohl alleine aber besonders auch in der Gruppe Spass.
- Draußen in der Natur sein
- mit Freunden Spaß haben


[b][u]charakterliche Besonderheiten:[/u][/b]
[i]-[/i]
[/size]

[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]magic.[/b][/size] [size=9]spells, curses and hogwarts[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Haus:[/u][/b]
[i]Gryffindor

Alec ist zufrieden mit der Wahl des Hutes. Der Hut hatte erkannt, dass Alec trotz seiner anfänglichen Zurückhaltung gut nach Gryffindor passen würde, da er sich durchaus in bestimmten Situationen mutig zeigt und vielleicht auch manchmal etwas zu übermütig ist. Er versteht sich gut mit anderen Schülern, allerdings hat er eine gewisse Abneigung gegen Slytherinschüler, da diese oft herablassend und abschätzig auf muggelstämmige Zauberer und Hexen blicken. [/i]

[b][u]Jahrgang:[/u][/b]
[i]1. Klasse[/i]

[b][u]Zauberstab:[/u][/b]
[i]Birkenholz, Einhornhaar, 11 ¼ Zoll lang, mittelhart und ein biegsam
gekauft in Ollivanders, wo er auf Anhieb und zur Freude Ollivanders den richtigen Stab fand [/i]

[b][u]Patronus:[/u][/b]
[i]Katze
Alec hat noch keinen Patronuszauber hervorgebracht [/i]

[b][u]Patronusgedanke:[/u][/b]
[i]Der Moment, als seine Schwester auf die Welt gekommen ist und er zum 'großen Bruder' wurde. [/i]

[b][u]Irrwicht:[/u][/b]
[i]eine riesige, behaarte Spinne, da ihn vor Spinnen ekelt [/i]

[b][u]Spiegel Nerhegeb:[/u][/b]
- Ein guter Zauberer zu werden und sich dadurch zu beweisen (bewusst)
Alec würde im Spiegel sehen, wie er als Zauberer ausgewählt wird, am Trimagischen Turnier teilzunehmen und zu gewinnen, wobei große Zauberer um ihn herum stehen und beeindruckt sind.

- Die Anerkennung seines Vaters für die Zauberei zu erhalten (unterbewusst)
Ganz verschwommen würde er dann einen Mann in der Menge wahrnehmen, der klatscht, zu ihm kommt und ihm auf die Schulter klopft.

Die Anerkennung seines Vaters für die Zauberei zu erhalten (unterbewusst)

[b][u]Amortensia:[/u][/b]
[i]Er liebt den Duft von frisch gemähtem Gras und Heu. Es erinnert ihn an seine Kindheit in der Nähe von Cork, Irland
[/i]

[b][u]Besen:[/u][/b]
[i]Alec besitzt noch keinen Besen, hat aber schon vom Flugunterricht gehört und freut sich riesig darauf. [/i]

[/size]
[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]history.[/b][/size] [size=9]everything you could be[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Lebenslauf:[/u][/b]
[i]Alec wuchs in seiner Kindheit mit seiner Familie in Cork, Irland auf. Er verbrachte dort eine behütete und glückliche Zeit. Seine Mutter blieb Zuhause und kümmerte sich um ihn und später dann auch um seine kleine Schwester. Er war sehr glücklich und stolz nun der 'große Bruder' zu sein, als seine kleine Schwester Lily zur Welt kam. Von Beginn an fühlte er sich auch ein wenig als Beschützer seiner kleinen Schwester. Alec, der von seiner Art her eher zurückhaltend ist und nicht so leicht und schnell Freundschaften schließt, hatte nur wenige, wirklich gute Freunde mit denen er auch viel Zeit verbrachte. Mit dem Schuleintritt Alecs verbunden, begann dann aber auch eine harte Zeit für die Familie, denn sein Vater verlor seinen Job. Die Familie musste von nun an kürzer treten. Die ersten Versuche, einen neuen Job zu finden zerschlugen sich sehr schnell. Diese Zeit hat sich auch in Alecs Gedächtnis eingegraben.
Besonders schwer wurde es dann für Alec nach der 1. Grundschulklasse, als seine Familie schließlich aufgrund eines Jobangebotes für den Vater nach London umzog. Er hatte ohnehin nur wenige Freunde, die er nun in Irland zurücklassen musste. Umso enger schweißte es die Familie, besonders aber Alec, seine Schwester und seine Mutter zusammen.
Wirklich gute, neue Freunde fand er allerdings in der großen Stadt kaum, was seiner Mutter immer wieder Kopfzerbrechen machte.
Ein Ereignis, der seinen Mut zeigte, war der Vorfall, als seine kleine Schwester auf dem Schulhof von drei Halbstarken bedroht wurde. Er kam sofort seiner Schwester zu Hilfe und schaffte es sogar, die drei Jungs schlussendlich zu verjagen. Dabei spielte wahrscheinlich auch eine Rolle, dass einer der Jungs seltsamerweise ungefähr zwei Meter weit zurückgeschleudert wurde, als er versuchte, Alec zu treffen.
Zahlreiche solcher kleinerer, aber dennoch seltsamer Ereignisse, ließen Alec daran denken, ob mit ihm etwa etwas nicht stimme. Die Antwort darauf bekam er schließlich, als an seinem 11. Geburtstag der Brief mit seiner Einladung nach Hogwarts von einem Professor überbracht wurde. Sowohl Alec, als auch seine Eltern fielen aus allen Wolken. Keiner von ihnen hatte geahnt, dass es so etwas wie Zauberei überhaupt gab. Jedoch war es für Alec eine Erklärung der vielen seltsamen Dinge, die ihm passiert waren.
Er war begeistert von der Aussicht, auf diese neuen Schule gehen zu können und mehr über die neue Welt, die sich ihm erschließen sollte, lernen und erfahren zu können. Auch wenn der Abschied zu seiner Familie ihm sehr schwer fiel, freute er sich auf die neue Zeit, die versprach spannend zu werden. [/i]

[/size]
[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]behind.[/b][/size] [size=9]the real person[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Name:[/u][/b]
[i]Mick [/i]

[b][u]Alter:[/u][/b]
[i]Ü30 hüstel...nee, echt jetzt [/i]

[b][u]Mehrcharaktere:[/u][/b]
[i]nein [/i]

[b][u]Wie hast du her gefunden?:[/u][/b]
[i]google [/i]
[/size]

[color:a86e=darkgray][center][font:a86e=georgia][u][size=24][b]adminstuff.[/b][/size] [size=9]last informations[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Avatarperson:[/u][/b]
[i]Hunter Gomez [/i]

[b][u]Charakterweitergabe?:[/u][/b]
[i]nein[/i]

[b][u]Steckbriefweitergabe?:[/u][/b]
[i]nein[/i]

[b][u]Setweitergabe?:[/u][/b]
[i]nein[/i]

[b][u]Regeln gelesen?:[/u][/b]
* [color:a86e=seagreen]Edit - Tom Riddle[/color]

[b][u]Sonstige Anmerkungen?:[/u][/b]
[i]nein [/i]


[/size]</font>[/justify]</td></tr></table></td></tr></table>
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Alec Mulligan   Mi Nov 16, 2011 5:26 am

[b]2. WoB am 16. November 2011![/b]
Nach oben Nach unten
 
Alec Mulligan
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken History :: Steckbriefe-
Gehe zu: