Fight For Love
 
OTMTeamStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Abfahrt vom Gleis 9 3/4

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Abfahrt vom Gleis 9 3/4   Mi Jan 18, 2012 11:29 am

<center><link href='http://fonts.googleapis.com/css?family=Quicksand' rel='stylesheet' type='text/css'><div style="width: 450px; background-image: url('https://i.servimg.com/u/f48/15/98/88/73/back210.jpg'); color: #12001e; font-family: arial; padding: 20px; -moz-border-radius:50px;"><img src="https://redcdn.net/ihimizer/img840/2876/brokenheader.png" border="0" alt="" />Die sonst so ruhige und beschauliche Reise mit dem Hogwarts Express von London in Richtung Schottland wurde unplanmäßig und abrupt unterbrochen. Grund hierfür war die Leiche Zachary Cooleys, einem Siebtklässler aus Slytherin, direkt auf den Gleisen des Expresses. Glücklicherweise konnte der Zug noch rechtzeitig anhalten, sodass dem Leichnam keine weitereren Verletzungen zugefügt werden konnten.
Die aufgebrachte Schülermenge konnte beruhigt werden, der ehrenwerte Schulleiter Professor Dumbledore schaffte den leblosen Körper fort und ließ seinen zuständigen Lehrer für Pflege magischer Geschöpfe im Hogwarts Express mitfahren, um den Schülern ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln. Jetzt hatte die dunkle Bedrohung, welche die Zaubererwelt in Atem hielt, auch Hogwarts erreicht. Das Ministerium sah jedoch von einer Schließung ab - was wahrscheinlich der Überzeugungskunst von Professor Dumbledore zu verdanken war.
Das Leben in Hogwarts schien sich nicht verändert zu haben, der Schulleiter war der Ansicht, alles beim Alten zu belassen. Und er zeigte Erfolg. Die jungen Hexen und Zauberer kamen wieder auf andere Gedanken, der Unterricht konnte wie geplant am nächsten Morgen stattfinden.
Hätte man gedacht, dass sich die Sicherheitsvorkehrungen verschärften, so wurde man enttäuscht. Jedoch nur im Rahmen des Offensichtlichen. Das, was man nicht sehen konnte, nahm immer stärkere Züge an. Zusammen mit seinem Kollegium sorgte Albus Dumbledore dafür, dass die Schutzwälle, die sich um Hogwarts und seine Ländereien erstreckten, massiv verstärkten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brokenhistory.forumieren.net
 
Abfahrt vom Gleis 9 3/4
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken History ::  :: Chronometer :: Vergangene Plots-
Gehe zu: