Fight For Love
 
OTMTeamStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sophie Philine Brooks

Nach unten 
AutorNachricht
Sophie Brooks

avatar


BeitragThema: Sophie Philine Brooks   So Jan 29, 2012 9:40 am

<table width="400px" cellpadding="0" cellspacing="0" frame="vsides" align="center"><tr><td><center><table width="350px" cellpadding="1" cellspacing="1" background="http://img195.imageshack.us/img195/5641/brokenbackground.png"><tr><td>[center][img]http://img265.imageshack.us/img265/4402/brokensteckiheaderschle.png[/img][/center][justify]<font color="gainsboro">

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]essential facts.[/b][/size] [size=9]basic informations[/size][/u][/font][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Vorname:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- Sophie Philine[/color][/b]
[i]Sophie ist ein sehr beliebter Mädchenname, welcher aus dem Altgriechischen kommt und so viel wie "Weisheit" oder "die Wissende" bedeutet. Der Name Philine stammt ebenfalls aus dem Griechischen und hat die Bedeutung von die Feine, Feingliedrige, Feinfühlige, Freundin oder auch die Geliebte.[/i]

[b][u]Nachname: [/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- Brooks[/color][/b]
[i]Der Name Brooks bedeutet meines Wissens nach so viel wie "Bach" oder "der am Bach Lebende".[/i]

[b][u]Spitzname/n:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- Phii[/color][/b]
[i]Ich habe jede menge Spitznamen, alle wegen irgendwelchen irrwitzigen Situationen oder Momenten aus meinem Leben. Ich will jetzt nicht alle aufzählen, deswegen nenne ich nur einen: Phii. Dieser ist mit eindeutig der Liebste.[/i]

[b][u]Alter, Geburtsdatum & -Ort:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- 16 Jahre | 17.10.1959 | Portsmouth[/color] [/b]
[i]Ich wurde am 17. Oktober 1959 in einem kleinen Krankenhaus in Portsmouth geboren. Inzwischen bin ich stolze 16 Jahre alt und lebe immer noch mit meiner Mutter und meiner jüngeren Schwester dort.[/i]

[b][u]Blutstatus:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- halbblütig[/color][/b]
[i]Ich bin stolze Halbblüterin. Es gibt zwar ein paar Hexen und Zauberer, welche mich deswegen komisch von der Seite ansehen, doch mir persönlich ist das ziemlich egal. Ich stehe zu dem was ich bin.[/i]

[b][u]Nationalität & Herkunft:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- Britisch | Portsmouth, Großbritannien[/color][/b]
[i]Ich wurde in Großbritannien geboren und habe demnach, klarer Weise, die britische Staatsbürgerschaft.[/i]

[b][u]Wohnort:[/u][/b]
[b][color:80d2=goldenrod]- Portsmouth, Großbritannien[/color][/b]
[i]Ich wurde in Portsmouth geboren und lebe dort immer noch zusammen mit meiner jüngeren Schwester und meiner Mutter in einem kleinen Haus.[/i]
[/size]

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]genealogy.[/b][/size] [size=9]family and friends[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Mutter:[/u][/b]
[b]- Karen Joanna Brooks (geb. Jones) | 49 Jahre | Leiterin des Appariertestzentrums | ehem. Ravenclaw[/b]
[i]Meine Mutter.. tja, unser Verhältnis ist nicht das einfachste. Sie versucht die sooft wie möglich mich zu kontrollieren und zurecht zuweisen. Neue Verbote kommen im Minuten-Takt. Ich weiß, dass sie mich nur beschützen will. Doch ich finde ihr Verhalten größtenteils ziemlich übertrieben.[/i]

[b][u]Vater:[/u][/b]
[b]- Michael Brooks | 55 Jahr | Fluchbrecher | ehem. Hufflepuff[/b]
[i]Zu meinem Dad habe ich nicht unbedingt das beste Verhältnis. Da wir uns die meiste Zeit streiten, wenn wir uns mal zu Gesicht bekommen. Von ihm habe ich auch meine enorme Sturheit geerbt, was man bei Diskussionen zwischen uns beiden eindeutig merkt. Er und meine Mum sind seit ungefähr einem Jahr geschieden, aber so wirklich vermissen tu ich ihn nicht. Meistens sehe ich ihn ohnehin den Wochenende, zu Familientreffen und sonstigen Feiern. Das reicht mir vollkommen.[/i]

[b][u]Geschwister:[/u][/b]
[b]- Julia Marie Brooks | 12 Jahre alt | Gryffindor[/b]
[i]Mit meiner kleinen Schwester verstehe ich mich eigentlich recht gut. Wir haben die gleichen Interessen und den gleichen Modegeschmack, was natürlich oft auch zu Streiterein führt, doch im Grunde genommen haben wir uns doch sehr lieb.[/i]

[b][u]weitere Verwandte:[/u][/b]
[u][b]Großvater[/b][/u]
[b]- Frank Brooks | 77 Jahre † | Rentner | ehem. Gryffindor[/b]
[i]Ach ja, mein Großvater.. Ich vermisse ihn ziemlich und seit seinem Tod kommt es mir vor, als würde ein Stück in mir fehlen. Aber ich habe mit der Zeit gelernt stark zu sein und diese Gefühle insoweit zu unterbinden, als das ich sie vor anderen sehr gut verstecken kann, aber nicht versuche sie krampfhaft aus meinem Herz oder auch Gedächtnis herauszulösen. [/i]

[b][u]weitere wichtige Personen:[/u][/b]
Es gibt so einige Personen, die wirklich wichtig für mich sind. Doch sie alle hier aufzulisten würde eindeutig zu lange dauern.

[b][u]Haustiere:[/u][/b]
[b]- Katze "Kayla"[/b] (Hogwarts)
[b]- Hund "Luna"[/b] (Daheim)
[/size]

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]externals.[/b][/size] [size=9]what other people see[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Aussehen:[/u][/b]
[i]So, nun kommen wir zu meinem Aussehen. Ich habe langes von Natur aus gelocktes blondes Haar, welches nicht immer leicht zu bändigen ist. Vor allem Morgens steht es mir wüst vom Kopf ab und sieht einfach nur grauenhaft aus. Meine Augen haben eine blau-grüne Färbung und werden von dichten schwarzen Wimpern umrandet. In meinem herzförmigen Gesicht tummeln sich desweiteren eine schmale gerade Nase, hohe Wangenknochen und volle rosige Lippen. Figurmäßig würde ich mich als recht normal einstufen. Nicht zu dünn und nicht zu dick, eben genau in der Mitte, womit ich auch ziemlich zufrieden bin. Was meine Größe angeht, da hab ich schon etwas mehr daran auszusetzen. Da meine Eltern beide nicht die Größten sind, hätte ich mir eigentlich von vorn herein denken können, dass ich bestimmt kein Riese werde. Doch trotzdem frustriert es mich oft, dass so viele auf mich herabsehen müssen um mir beim reden in die Augen zu sehen.[/i]

[b][u]Auftreten & Wirkung:[/u][/b]
[i]Auf den ersten Blick könnte man denken, ich sei das typische liebe kleine Mädchen von Nebenan, welches niemandem etwas zu leide tun könnte. Tja, tut mir leid die Leute enttäuschen zu müssen, die so über mich dachten. Denn so süß und lieb wie ich aussehe, bin ich ganz und gar nicht. Viel mehr bin ich vorlaut, frech und liebe es Mist zu bauen. Wer mich kennt weiß, dass man mich besser nicht reizen sollte, da dies keine schönen Folgen mit sich bringt.
Ich halte mich gerne in großen Menschengruppen auf und gehe bei jeder Gelegenheit auf andere Leute zu, da ich es toll finde immer wieder neue Menschen kennen zu lernen und mit ihnen gegebenenfalls Freundschaft zu schließen.
Lehrern und Respektspersonen gegenüber versuche ich zumindest immer freundlich gegenüber zu sein, doch wenn sie mich nerven, ist es mit der Nettigkeit schnell wieder vorbei.[/i]

[b][u]Style:[/u][/b]
[i]Uff.. Ich denke mal, dass ich so meinen ganz eigenen Style habe. Ich trage das auf was ich gerade Lust habe. Manchmal ist das eben eine Bluse, ein Rock und Ballerinas und ein anderes Mal eine Jeans kombiniert mit einem Top, einem weiten Hemd dadrüber und Chucks. Egal was ich anhabe und wenn es jetzt nur ein Accessoire ist, ich trage immer etwas süßes und Mädchenhaftes. In den meistens Fällen handelt es sich dann um eine Schleife in meinem Haar, oder Ohrringen in Herzform. Ja ich weiß, klingt kitschig, hab ich recht? Aber so bin ich nun mal. Ich trage was mir passt und genau das ist es was mich ausmacht.[/i]

[b][u]äußerliche Besonderheiten:[/u][/b]
/
[/size]

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]personality.[/b][/size] [size=9]what makes you[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Charakter:[/u][/b]
[i]Hmm.. wie könnte ich mich am besten beschreiben?
Auf jeden Fall kann ich mit Sicherheit sagen, dass ich bestimmt nicht so bin wie jeder andere. (Ob das nun gut oder schlecht ist, kann jeder für sich selbst beurteilen.) Gleich vorneweg, ich bin nicht so süß und unschuldig, wie ich auf den ersten Blick erscheine, doch allzu lange dauert es nicht, bis man erkennt wie ich wirklich bin. Ich war schon immer jemand, der seine Meinung äußert, ob nun gefragt oder auch nicht. Natürlich gibt es Menschen, denen das nicht passt und mich zurechtweisen, woraufhin ich jedoch ziemlich unangenehm werden kann. Um nicht zu sagen ein richtiges Biest. In so einem Fall sollte man sich lieber von mir fernhalten, da ich ziemlich aufbrausend werde und gegebenenfalls mit Sachen um mich schmeiße. Wenn ihr also keine Lampe oder ähnliches an den Kopf bekommen wollt, bleibt lieber weg, wenn ich einen Wutanfall bekomme.
Ich muss aber zugeben, dass auch wenn ich oft sehr erwachsen erscheine, ich dennoch ziemlich naiv und kindisch sein kann. Es kommt auch immer auf die Leute an mit denen ich gerade zu tun habe. Die meisten können mich innerhalb kürzester Zeit zum lachen bringen und es dauert oftmals lange, bis ich mich wieder einigermaßen einkriege. [/i]

[b][u]Stärken:[/u][/b]
* selbstsicher
* schlagfertig
* andere zum Lachen bringen
* VgddK
* Kochen
* loyal
* Schauspielerei

[b][u]Schwächen:[/u][/b]
* vorlaut
* naiv
* zickig
* nein sagen
* stur
* Zauberkunst
* Stillsitzen

[b][u]Vorlieben:[/u][/b]
* Quidditch spielen
* Spaß haben
* Schwachsinn reden
* Musik
* Zeit mit Freunden verbringen
* Jungs ärgern
* Zuckerstangen

[b][u]Abneigungen:[/u][/b]
* Spinnen
* Lügen
* Schnee in den Haaren
* Einsamkeit
* Langeweile
* Besserwisser
* Reinblutfanatiker

[b][u]HOBBIES:[/u][/b]
* Spaß haben
* allerlei Schnickschnack sammeln
* Quidditch spielen
* kochen
* shoppen
* Wetten bestreiten
* Veranstaltungen planen

[b][u]charakterliche Besonderheiten:[/u][/b]
[b]- Veela-Gene[/b]
[i]Meine Großmutter mütterlicher Seits war eine Veela, was bedeutet, dass ich diese Gene ebenfalls geerbt habe. [/i]
[/size]

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]magic.[/b][/size] [size=9]spells, curses and hogwarts[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Haus:[/u][/b]
[b]- Hufflepuff[/b]

[b][u]Jahrgang:[/u][/b]
[b]- 6. Klasse[/b]

[b][u]Zauberstab:[/u][/b]
[b]- Veela-Haar | Weidenholz | 9 Zoll[/b]

[b][u]Patronus:[/u][/b]
[b]- Schneeleopard[/b]

[b][u]Patronusgedanke:[/u][/b]
[i]Wenn ich einen Patronus erschaffe, denke ich daran, wie ich zum ersten Mal Hogwarts betrat. Das Gefühl von Herzlichkeit und Freundschaft das mich erfüllte, war einfach atemberaubend und mit nichts zu vergleichen.[/i]

[b][u]Irrwicht:[/u][/b]
[b]- Spinne[/b]
[i]Es gibt nicht viel das mit wirklich Angst macht. Deswegen ist es fast schon peinlich, dass mich so etwas wie eine kleine Spinne zum quitschen und durchdrehen bringt. Aber ich mag diese Viecher eben nicht. Sie sind furchterregend und einfach nur grauenhaft! [/i]

[b][u]Nerhegeb:[/u][/b]
[b]- Grandpa[/b]
[i]Wenn ich in den Spiegel sehe, blicke ich in das Gesicht meines Großvaters, welcher vor einigen Jahren verstarb. Er war immer für mich da, wenn ich ihn brauchte und jetzt, wo er nicht mehr da ist, vermisse ich ihn schrecklich.[/i]

[b][u]Amortensia:[/u][/b]
[b]- Schnee | Erdbeeren | Meerwasser[/b]

[b][u]Besen:[/u][/b]
[b]- Shootingstar 13[/b]

[/size]
[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]history.[/b][/size] [size=9]everything you could be[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Lebenslauf:[/u][/b]
[i]Ich wurde am 17. Oktober 1959 in einem kleinen Krankenhaus in Portsmouth, Großbritannien geboren. Meine Eltern waren unheimlich glücklich darüber mich bekommen zu haben, da ihre bisherigen Versuche Kinder zu bekommen alle kläglich gescheitert waren. Aber nun war ich da und alles war perfekt. Von klein auf wurde mir alles hinterher getragen und ich wurde die kleine Prinzessin der Familie. Mit 3 Jahren bildete ich mir ein Ballettstunden nehmen zu müssen und natürlich wurde mir dieser Wunsch sofort von meinen Eltern erfüllt. Ungefähr zu dieser Zeit wurde meine Mutter mit meiner jüngeren Schwester Julia schwanger, welche schließlich im März das Licht der Welt erblickte. Ab da war ich nicht der Einzige Mittelpunkt und es drehte sich nicht mehr alles nur um mich.
Ich kam schließlich in eine ganz normale Muggelschule und lernte dort einige nette Menschen kennen, mit denen ich bis heute noch immer befreundet bin, auch, wenn wir uns nicht oft sehen. Mein Dad arbeitete sehr viel und kam deswegen nur selten dazu mit mir etwas zu unternehmen und meine Mum war mit meiner Schwester beschäftigt. Aus diesem Grund begann ich viel Zeit mit meinen Großeltern zu verbringen und am liebsten mit meinem Großvater, welcher immer ein Vorbild für mich gewesen war.
Er brachte mir viele Dinge über das Leben bei, was mir heute noch unheimlich viel Nutzen bringt und was das wichtigste ist. Er hatte einen unglaublich schönen Humor. Ich glaube, es gibt kaum einen Menschen der mich besser versteht als er es getan hat, zumindest was Scherze und Neckereien angeht. Doch nur ein paar Wochen bevor ich meinen 13. Geburtstag feierte, verstarb er an einem Herzinfarkt. Es war nicht vorauszusehen gewesen und das machte die ganze Situation irgendwie noch schlimmer für mich. Aber ich lernte stark zu sein und wieder Freude am Leben zu haben. Schließlich hatte mich an meinem 11. Geburtstag einen Brief nach Hogwarts bekommen und dort waren nun alle meine Freunde, die auch, zumindest irgendwie, zu einem großen Teil inzwischen meine Familie geworden waren. Inzwischen bin ich 16 Jahre alt und gehe in die 6. Klasse. Meine Noten sind solala und mein Benehmen im Unterricht eher unangebracht. Obwohl ich mich wirklich zusammenreiße! Aber ich kann nun mal schlecht aufhören zu reden und wenn ich erst einmal angefangen habe, ist es gar nicht so einfach mich wieder zu stoppen. Ich habe auch ziemlich viele Freunde in Hogwarts gefunden, welche mir das Leben hier um einiges schöner gestalten, was wäre ich nur ohne sie? Auch meine kleine Schwester ist nun das 2. Jahr hier an der Schule, so weit ich weiß gefällt es ihr ganz gut. Nun, ich hoffe es bleibt so, ich finde nämlich, dass Hogwarts einfach der wunderschönste Ort auf der ganzen weiten Welt ist. Wirklich schade, dass ich nur mehr 2 Schuljahre vor mir habe. Aber wenigstens, muss ich dann, wenn ich sie hinter mir habe, nicht mehr so viel lernen.
Pläne für die Zukunft? Nun, ehrlich gesagt habe ich noch gar nicht darüber nachgedacht. Hat ja alles noch etwas Zeit. Ich werde erstmal das hier und jetzt genießen. [/i]

[/size]
[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]behind.[/b][/size] [size=9]the real person[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Name:[/u][/b]
Phii

[b][u]Alter:[/u][/b]
16

[b][u]Mehrcharaktere:[/u][/b]
Faiths Clique

[b][u]Wie hast du her gefunden?:[/u][/b]
Keine Ahnung^^
[/size]

[color:80d2=silver][center][font:80d2=georgia][u][size=24][b]adminstuff.[/b][/size] [size=9]last informations[/u][/font][/size][/center][/color]
[size=10]
[b][u]Avatarperson:[/u][/b]
...

[b][u]Charakterweitergabe?:[/u][/b]
Nie im Leben!

[b][u]Steckbriefweitergabe?:[/u][/b]
Nein!

[b][u]Setweitergabe?:[/u][/b]
Nein!

[b][u]Regeln gelesen?:[/u][/b]
[color:80d2=crimson]*edit - by Kassiopeia Lloyd[/color]

[b][u]Sonstige Anmerkungen?:[/u][/b]
*Auftrag ausgeführt. x'D


[/size]</font>[/justify]</td></tr></table></td></tr></table>
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Sophie Philine Brooks   Mo Jan 30, 2012 2:11 am

[b]Zweites WoB[/b] gegeben, durch den ehrenwerten Storyteller.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brokenhistory.forumieren.net
 
Sophie Philine Brooks
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Brooks 1. Zyllinder Zauber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken History :: Steckbriefe-
Gehe zu: