Fight For Love
 
OTMTeamStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schul-Küche

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Admin
avatar


BeitragThema: Schul-Küche   Fr Nov 04, 2011 1:47 am

[center][url=https://servimg.com/image_preview.php?i=429&u=15988873][img]https://i.servimg.com/u/f48/15/98/88/73/kache10.png[/img][/url][/center]

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brokenhistory.forumieren.net
Jia Sasha Gerritts

avatar


BeitragThema: Re: Schul-Küche   Sa Apr 21, 2012 6:10 am

[size=9]cf: Quidditch-Feld[/size]

~*[+]*~


Nachdem sie sich frisch geduscht und umgezogen hatte, war Jia zusammen mit Arian auf dem Weg zur Küche gewesen. Es verlangte ihr nicht danach, auf das Fest zu gehen. Erstens war ihr einfach nicht nach Menschenmassen zumute und außerdem war Lawrence nicht aufzufinden, mit dem sie, wenn dann, gerne hingegangen wäre. Aber jetzt verbrachte sie Zeit mit ihrem besten Freund, wo sie das Gefühl hatte, es schon lange nicht mehr getan zu haben. Ein wenig plagte sie das schlechte Gewissen.
Die Hauselfen begrüßten sie wie immer voller Freude und Tatendrang. Sofort wurden sie gefragt, was sie zu essen und zu trinken haben wollten.
[color:611d=wheat]"Ähm... ich hätte gern... ein paniertes Schnitzeln mit Kartoffeln und Erbsen und Möhrchen. Mit viel dunkler Soße"[/color], bestellte Jia lächelnd. [color:611d=wheat]"Und eine Cola."[/color]
Mit den Getränken aus der Zaubererwelt - Kürbissaft und ähnliches - konnte sie nicht viel anfangen. Viel lieber trank sie Cola oder Apfelsaft. Sie war einfach zu muggelhaft, wie einige jetzt sagen würden. Sie legte ihren Besen neben der Tür ab und setzte sich auf einen kleinen Hocker, den die Hauselfen ihnen gleich bereitgestellt hatten. Kurz darauf hatten sie auch einen Tisch vor sich stehen, sowie die ersten Getränke.
[color:611d=wheat]"Wie du Aryn den Kinnhaken verpasst hast, war wirklich der Wahnsinn"[/color],s agte Jia grinsend an Arian gewandt. [color:611d=wheat]"Du kannst froh sein, dass er sich nicht auf dich gestürzt hat."[/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arian McEwan

avatar


BeitragThema: Re: Schul-Küche   Mi Mai 02, 2012 1:02 am

[center]<div style="font-family: trebuchet ms; font-size: 15px; letter-spacing: 0.8em; text-shadow: 2px 2px 5px black">[color:426e=limegreen]Arian[/color] und Jia</div><div style="font-family: trebuchet ms; font-size: 10px; letter-spacing: 0.3em">[color:426e=limegreen]cf:[/color] Quidditchstadion</div>[/center]
[justify]Gut gelaunt machte Arian sich zusammen mit Jia auf den Weg vom Quidditchstadion zum Schloss, wobei ihm mehrere Schüler auffiehlen, die unterwegs nach Hogsmeade waren. War heute denn Hogsmeadewochenende? Irgendwie hatte er alles, was nicht mit Quidditch zu tun hatte und somit nicht zwangsläufig wichtig für ihn war, verdrängt, um sich darauf konzentrieren zu können (und da Tatsache das er das sogar geschafft hatte war für seine Verhältnisse eigentlich gar nicht so schlecht. Normalerweise hätte Jia oder eine andere gute Seele ihn an das Training erinnern müssen).
[color:426e=limegreen]"Ich nehme eine Portion Tortellini mit Sahnesoße und eine Fanta"[/color] sagte er freundlich zu einem der Hauselfen, nachdem Jia bestellt hatte. Hoffentlich beeilten sie sich, sonst würde er bald noch verhungern.
[color:426e=limegreen]"Irgendwie habe ich das gar nicht mitgekriegt"[/color] erwiderte er grinsend, als sie ihm wegen des Kinnhakens, den er Aryn verpasst hatte, gratulierte[color:426e=limegreen] "Erst danach, als er mich angebrüllt hat, aber eigentlich habe ich wirklich nur versucht den Schnatz zu fangen. Obwohl Aryn es wirklich mal verdient hatte eine reingehauen zu bekommen" [/color]
Arian konnte diese ewige schlechte Laune und die Art, wie er ständig andere Leute fertig machte einfach nicht ausstehen. Aber für ihn war das eigentlich kein Grund genauso zu reagieren, wie Aryn es tun würde, weshalb er in der Anwesenheit den Älteren eigentlich höchstens genervt die Augen verdrehen würde. Arian stritt sich nicht gerne mit anderen Leuten.
[color:426e=limegreen]"Auf das neue Hufflepuffteam"[/color] meinte grinsend und hob sein Fantaglas, dass ein Hauself gerade gebracht hatte. Er konnte sehen, dass ein paar andere weiter hinten bereits angefangen hatten das Essen für sie zuzubereiten und ihm lief dabei das Wasser förmlich im Mund zusammen.[/justify]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jia Sasha Gerritts

avatar


BeitragThema: Re: Schul-Küche   Mi Mai 02, 2012 11:43 pm

Jia hob ihr Colaglas an, um auf das neue Hufflepuffteam zu trinken.
[color:a54b=wheat]"Sowas muss man doch aber mitkriegen"[/color], meinte Jia stutzend. [color:a54b=wheat]"Ehrlich, Arian. Daran musst du wirklich noch arbeiten. Aber ich freue mich so, dass du es mit dieser Aktion ins Team geschafft hast."[/color]
Es war wirklich ein Wunder, dass Aryn ihren besten Freund nicht auf dem Feld zur Strecke gebracht hatte. Aber so wie Jia es in den bisherigen Jahren mitbekommen hatte, griff Aryn auch nicht gleich ohne Grund an. Er war leicht zu reizen, ja. Und er tickte schnell mal aus, ja. Aber wirklich körperlichen Schaden hat er jemandem recht selten zugefügt. Ob man es glaubte oder nicht.
Es dauerte nicht lange und ihnen wurde das Essen gebracht, artig bedankte sich Jia bei den Hauselfen, was diese jedoch nicht richtig zu würdigen wussten, da man sich bei ihnen - laut ihren 'Gesetzen' - nicht bedankte. Eher bedankten sie sich noch dafür, dass sie arbeiten durften. Die kleinen Wesen wuselten wieder weg und holten noch allerlei Nachtisch hervor. Eclairs, Windbeutel, Schokolade... all das stellten sie um die beiden Viertklässler herum auf.
[color:a54b=wheat]"Hast du vielleicht Lust, nachher noch einmal mit ihr auf den Platz zu gehen und ein paar Flugmanöver zu üben? Ich bin viel zu aufgekratzt um Hausaufgaben zu machen."[/color]
Jia war eines der wenigen Mädchen, welches Quidditch liebte. Sie liebte es, zu fliegen. Sie liebte es, waghalsige Stunts zu machen. Sie liebte es, mit ihren Freunden zusammen zu spielen. Gut, Aryn war jetzt nicht unbedingt ihr Freund.
[color:a54b=wheat]"Bei Hufflepuff, ist das lecker"[/color], seufzte sie und schnitt ihr Schnitzel weiter in kleine Stücke. [color:a54b=wheat]"Ich wünschte, ich könnte auch so toll kochen."[/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Arian McEwan

avatar


BeitragThema: Re: Schul-Küche   Mo Mai 21, 2012 4:26 am

[center]<div style="font-family: trebuchet ms; font-size: 15px; letter-spacing: 0.8em; text-shadow: 2px 2px 5px black">[color:d52d=limegreen]Arian[/color] und Jia</div>[/center]
[justify][color:d52d=limegreen]"Ich auch. Nur für die Spiele müssen wir uns was anderes überlegen, ich glaube, wenn ich anfange da meine Gegner zu schlagen fliege ich vom Platz"[/color] stimmte Arian seiner besten Freundin grinsend zu. Um seiner guten Laune die Krone aufzusetzen kamen in diesem Moment auch die Hauselfen mit ihrem Essen und der junge Hufflepuff stüzte sich, nachdem er sich genau wie Jia bedankt hatte, förmlich auf das Essen. Nach einigen Bissen hörte sein Magen dann auch endlich auf komische Geräusche zu machen.
[color:d52d=limegreen]"Klar, warum nicht? Jetzt ist bestimmt auch niemand mehr da"[/color] antwortete er auf ihre Frage, ob sie später nochmal zum Quidditchfeld gehen sollten als er eine kurze Pause machte und griff dann zu seinem Glas um etwas zu trinken. Das blöde an der Sucherposition war, dass man irgendwie nie ganz ausgelastet war. Die meiste Zeit musste man einfach nur rumfliegen und darauf warten, dass man den Schnatz zu sehen bekam und deshalb hatte man nicht die Möglichkeit so spektakuläre Flugmanöver zu machen wie die Jäger oder Hüter.
[color:d52d=limegreen]"Jap, fast so gut wie das von meiner Oma" [/color]meinte er mit einem anderkennenden Nicken. Die Hauselfen in Hogwarts waren wirklich toll, aber es gab auf der ganzen Welt niemanden, der so gut kochen konnte wie Arians Oma (bzw. die Stiefmutter seines Stiefvaters, aber das tat je nichts zur Sache). Inzwischen hatte er seine Portion aber auch schon aufgegessen und da er immer noch Hunger hatte bestellte er sich kurzerhand eine neue Portion.
[color:d52d=limegreen]"Sie hat versucht es mir beizubringen, aber irgendwie bin ich nicht in der Lage mich genau an ihre Rezepte zu halten. So wie in Zaubertränke."[/color] er grinste Jia zu. Meistens war es wirklich nicht mit Absicht aber irgendwie fiel es ihm immer so schwer sich darauf zu konzentrieren, dass nicht falsches in den Trank (oder das Essen) kam.[/justify]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jia Sasha Gerritts

avatar


BeitragThema: Re: Schul-Küche   Mi Mai 30, 2012 7:00 am

[color:a103=wheat]"Oh, du wirst nicht nur vom Platz fliegen. Aryn wird dafür sorgen, dass du fliegen kannst, ohne einen Besen zu gebrauchen. Dessen kannst du dir sicher sein"[/color], versicherte Jia ihm grinsend und stopfte sich eine Gabel voll von ihrem Essen in den Mund.
Als Arian ihr davon berichtete, dass seine Oma versucht hatte ihm das Kochen beizubringen, musste sie lachen. Ja, sie kannte seine Unfähigkeit, sich an ein Rezept zu halten nur zu gut. Immerhin sah sie dies jedes Mal aufs Neue in einer Zaubertrankstunde. Glücklicherweise war es bisher nicht zu schlimmeren Vorfällen gekommen.
[color:a103=wheat]"Ich überlege gerade... glaubst du, Ted wird sehr hart von Aryn rangenommen? Ich meine... ich kenne Aryns Technik ja. Ich spiele schon etwas länger mit ihm. Und Ted ja auch. Aber Einzeltraining gab es ja bisher noch nie... Nicht einmal mit einem anderen Kapitän."[/color]
Das war wirklich das Higlight gewesen. Ted sollte Einzeltraining von Aryn bekommen. Jia gab ehrlich zu, dass sie Angst vor solch einer Maßnahme hatte und froh war, dass sie in Aryns Augen offenbar gut genug war um immer im Team zu trainieren.
[color:a103=wheat]"Wins musst du mir aber mal verraten. Wie bist du eigentlich auf den Gedanken gekommen, dich für das Team zu bewerben? Das hast du mir bis heute nicht verraten."[/color]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schul-Küche   

Nach oben Nach unten
 
Schul-Küche
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Westbrock - High [Schul - RPG]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken History ::  :: Schlossgebäude :: Keller-
Gehe zu: